Beiträge

Hansaplatz

Das „Hansa-Viertel“ war ein 1874 gegründetes Wohngebiet zwischen südlich der Spree. Die Nähe zum Tiergarten, gutbürgerlicher Gebäude und niedrige Traufhöhen machten es als Wohngebiet sehr attraktiv. Etwa 90 Prozent der Häuser…

Wittenbergplatz

Der Wittenbergplatz wurde zwischen 1889 und 1892 angelegt. Er ist Teil des sogenannten "Generalszuges" der die Bezirke Schöneberg und Kreuzberg verbindet. Zu vielen Straßen und Plätze des Generalszuges, die Glanz und Gloria Preußens repräsentieren…

Bahnhof Friedrichstrasse / Suedseite

Das rapide Wachstum Berlin spiegelt sich in der Baugeschichte des Bahnhof  Friedrichstraße drastisch wider. Innerhalb von 58 Jahren entstanden sukzessive Gleise und Bahnsteige für vier verschiedene Verkehrsmittel der Metropole. 1878 wurde…