Turmstraße mit Gericht / 1909

Wer heute die Turmstraße Richtung Amtsgericht aus der Perspektive des Fotografen von 1909 fotografiert, steht mitten auf der Straße. Breite Gehwege sind Fahrspuren gewichen. Und zwischen den Autos der Gegenwart fährt wieder die alte Straßenbahn-Linie 2.

Aber hat sich eigentlich so viel verändert? Links vor der Einmündung der Bandelstraße befindet sich ein Geschäft für „Gelegenheitskäufe“. Das nahegelegene Gericht zwang offensichtlich schon damals den einen oder anderen zu spontanen Notverkäufen. Bargeld für Omas Perlenkette – damals und heute.

[wpshopgermany product=”5″]

1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

  1. Homepage sagt:

    … [Trackback]…

    […] Informations on that Topic: gruss-aus-berlin.com/moabit/turmstrase-mit-gericht-1909/ […]…

Kommentare sind deaktiviert.