Beiträge

Rankestrasse

Ursprünglich hieß die Rankestrasse "Kaiserstraße" und erhielt erst 1888 ihren heutigen Namen. Die Einmündung in die Tauentzienstrasse ist markant und öffnet durch die rund bzw. schräg gebauten Eckhäuser den Blick zur Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche.…

Eislebener Strasse / Ecke Nürnberger Strasse

Die Eislebener Straße in Charlottenburg wurde ab 1893 angelegt und nach der Stadt Eisleben benannt, dem Geburts- und Sterbeort Martin Luthers. Die Straße ist nur 270 Meter lang und stellt eine der Verbindungsstraßen zwischen der Rankestraße…