Friedrichstrasse Bahnhof Süden

Wer genau hinschaut, kann einige interessante Ladenbeschriftungen im alten Motiv entdecken  So zum Beispiel die Zigarrenhandlung J. Neumann, die neben den Zigarrenhäusern Edouard Palm und Loeser & Wolff offensichtlich auf den “Havana Import” spezialisiert war. Jehuda Neumann, der Firmen-Begründer wurde 1910 – etwa zur Entstehung dieses Motives – für seine Zigarrenmarke Gulliver mit dem Grand Prix bei der Exposition Universelle et Internationale in Brüssel ausgezeichnet. Auch hier, wie bei vielen Ansichten der Friedrichstraße, ist die Omnibuslinie 4 zu erkennen, die von der Liesenstraße bis zum Halleschen Tor führte.