Am Bahnhof Friedrichstrasse wimmelte es nicht nur von Reisenden. Auch wer sich amüsieren wollte, fand hier eine hervorragende für fast jeden Geschmack. Links im Bild zu sehen ist der Wintergarten. Bis zu seiner Zerstörung im Kriegsjahr 1944 trat hier alles auf, was Rang und Namen hatte. So sangen hier z.B. Claire Waldoff, Grethe Weiser und der Coupletsänger Otto Reutter. Am Tag der Aufnahme der alten Ansichtskarte wurde allerdings französischer Cancan dargeboten durch 10 sogenannte Quadrilleusen, nämlich Gruppen aus vier tanzenden Damen.