Beiträge

Berliner Straße mit Rathaus

1912 erfolgte mit Zustimmung von Kaiser Wilhelm II. die Umbenennung Rixdorfs in „Neukölln“. Sie wurde von den Behörden deshalb beschlossen, weil Rixdorf mittlerweile für die Berliner zum Inbegriff frivoler Unterhaltung geworden war. Der…

Richard-Wagner Platz / Blick vom Rathaus

Der Platz im Zentrum Charlottenburgs hieß bis 1934 Wilhelmplatz, ehe er von den Nazis in Richard-Wagner-Platz umbenannt wurde. Um 1900 herrschte hier ein bemerkenswerter Bauboom. 1905 wurde das gewaltige Rathaus eröffnet, 1906 sogar die…

Richard-Wagner Platz / Blick zum Rathaus

Der Platz im Zentrum Charlottenburgs hieß bis 1934 Wilhelmplatz, ehe er von den Nazis in Richard-Wagner-Platz umbenannt wurde. Um 1900 herrschte hier ein bemerkenswerter Bauboom. 1905 wurde das gewaltige Rathaus eröffnet, 1906 sogar die U-Bahnstation…

Südwestkorso

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts plante der Bauunternehmer Georg Haberland eine Verbindung vom S-Bahnhof Wilmersdorf in Richtung Domäne Dahlem - den heutigen Südwestkorso. Ein drastischer, diagonaler Schnitt durch die schachbrettartig angelegten…