Neue Suche

Suchergebnis nicht zufriedenstellend? Versuche es mal mit einem Wortteil oder einer anderen Schreibweise.

12 Suchergebnisse für:

1

Anhalter Bahnhof / Norden

Der Anhalter Bahnhof wurde als Kopfbahnhof direkt vor den Toren der Berliner Zollmauer angelegt. Heute erinnern nur noch die Portalruine an den einst weithin berühmten Bahnhof. Vor dem Ersten Weltkrieg war der Anhalter Bahnhof der wichtigste Fernbahnhof für die Eisenbahnverbindungen nach Österreich-Ungarn, Italien und Frankreich. Ab Juni 1942 erfolgten Judendeportationen auch vom Anhalter Personenbahnhof. Es […]

2

Anhalter Bahnhof / Süden

Der Anhalter Bahnhof wurde als Kopfbahnhof direkt vor den Toren der Berliner Zollmauer angelegt. Heute erinnern nur noch die Portalruine an den einst weithin berühmten Bahnhof. Vor dem Ersten Weltkrieg war der Anhalter Bahnhof der wichtigste Fernbahnhof für die Eisenbahnverbindungen nach Österreich-Ungarn, Italien und Frankreich. Ab Juni 1942 erfolgten Judendeportationen auch vom Anhalter Personenbahnhof. Es […]

3

Moritzplatz

Der Moritzplatz galt um 1900 als einer der belebtesten Einkaufsplätze in Kreuzberg. An der Südostflanke stand – bis zum Februar 1945 – ein Wertheim-Kaufhaus. Der Schwerpunkt des Angriffs der Alliierten lag um den Berliner Stadtkern. Auch der Moritzplatz wurde getroffen. Schwerer als im Weltkrieg wurde der Platz jedoch in den Jahrzehnten danach getroffen. Östlich des […]

4

Lilienthalstraße / Ecke Bergmannstraße

Jedes Berliner Schulkind lernt es, wer der große Luftfahrtpionier der Stadt war. Otto Lilienthal. Ein Unerschrockener Tüftler, der 1896 für seine Flug-Besessenheit mit dem Leben bezahlte. Rund 30 Jahre später wurden ihm zu Ehren die damalige Lehnin- und Sieboldstraße umbenannt. Nicht irgendwelche Straße, sondern relativ neu angelegte Straßen am berühmten Generalszug, der mit dem Tauentzien […]

5

Mehringplatz

Wie viele Brüche verträgt eine Stadt? Der heutige Mehringplatz war bis 1945 nach der Schlacht von Waterloo benannt und gleich auch heute einem Schlachtfeld. Kreisrund bildete der Mehringplatz das Tor zur Berliner Innenstadt. Hier beginnt die berühmte, kilometerlange Friedrichstraße, der viele Motive unter dem Menüpunkt “Mitte” gewidmet sind. Nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges wurde der […]