Melanchthonstraße

Das Besondere an der Melanchthonstraße? Vielleicht, dass es eine besonders typische Wohnstraße im Kiez zwischen Paulstraße und Alt-Moabit ist. Die Einschläge des Weltkrieges sind hier an jeder Ecke spürbar. Das damalige direkte Nebeneinander von Wohnen und Arbeiten wird hier besonders deutlich. Die Straße erscheint heute fast leblos verglichen mit dem geschäftigen Treiben vor der Delicatessen-, Conserven- und Mehlhandlung im Motiv der Jahrhundertwende.

Email this to someonePin on PinterestShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+
0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.