Der Zollkanal wurde Ende des 19. Jahrhunderts gebaut, um das 1888 neu geschaffene Freihafengebiet zu umfahren. Der Zollkanal verband somit das im Bild links gelegene Zollinland, während das rechts gelegene Freihafengebiet Zollausland war. Das Dovenfleet mit dem Wandrahmsteg trennt heute die Altstadt von der Hafen-City.

Die Wandsrahmbrücke war um 1960 dem zunehmenden Straßenverkehr nicht mehr gewachsen und wurde durch den schmucklosen Wandrahmsteg, eine reine Fußgängerbrücke ersetzt. Die etwas weiter östlich gelegene Oberbaumbrücke übernimmt heute die Verkehrsströme.