Kolonnenstrasse

An der Kolonnenstraße blieb seit der Gründerzeit kein Stein auf dem anderen. Wo heute beim Blick nach Osten der türkische Obst- und Gemüsehändler steht, befand sich früher die Bahnhofshalle mit spitzem Turmdach. Im zweiten Motiv zur Kolonnenstraße zeigt Gruss aus Berlin den ebenfalls interessanten Blick Richtung Norden.

Aber auch die Gebäude rechts im Bild wurden abgerissen und neugebaut bzw. die Straßenfront zurückgesetzt, um mehr Platz für den durchgehenden Verkehr zuschaffen. Trotzdem ist es schön hier am “Tor” zur Roten Insel. Geschäftige Urbanität und gemütliches Kiez treffen hier aufeinander und machen den Charme dieser ganz besonderen Ecke aus.

Übrigens: Die Straße links entlang der Ringbahn hieß früher Siegfriedstraße (heute Czeminskistraße). Das reich verzierte Eckhaus zeigte Siegfried-Figuren und Beschriftungen aus fein modelliertem Stuck, der leider langweiligen Rauputz gewichen ist und hier im Motiv wiederbelebt wird.

Email this to someonePin on PinterestShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+
0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.