Zweiter Weltkrieg

Das Berliner Stadtbild ist geprägt von der wilhelminischen Gründerzeit und der Zerstörung des Stadtzentrum im Zweiten Weltkrieg. Aber nicht nur der Krieg selbst hat seine Spuren hinterlassen, sondern auch der Neustart nach 1945: Niedrigere Wohngeschosse, breitere Straßen, Entfernen des Stucks bei erhaltenen Bauten und die Neupflanzung von nach 1945 abgeholzten Straßenbäumen stellen die “Zutaten” dar, mit denen die Motive der Zeitreisen am Bildschirm entstanden sind.

Email this to someonePin on PinterestShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+