Allgemeine Geschäftsbedingungen des Gruss aus Berlin Ansichtskarten-Verlages

Anschrift:

Kirchstraße 25
10557 Berlin
Deutschland

Telefon: +49 (0) 30 39 03 92 67
E-mail: service@grussausberlin.de
www.grussausberlin.de

Gewerbe-Nr.:

Angemeldet beim Gewerbeamt Berlin Mitte
Nr. 1134/407/00099

 

1. Geltungsbereich

Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten ausschließlich für die Geschäftsbeziehung zwischen den Bestellerinnen und Bestellern und dem Gruss aus Berlin Ansichtskarten-Verlag (im Folgenden „Gruss aus Berlin“) über die Internetseite www.grussausberlin.de. Maßgeblich ist die Fassung, die von Gruss aus Berlin zum Zeitpunkt der Bestellung auf dieser Seite verwendet wird.

 

2. Vertragsschluss, Lieferung

Das Angebot von Gruss aus Berlin ist freibleibend. Ein Lieferungszwang besteht nicht. Die Bestellung erfolgt durch Abgabe der Bestellung im Online-Verfahren. Gruss aus Berlin nimmt die Bestellung in der Regel durch Übersendung einer Auftragsbestätigung oder Übersendung der Rechnung an. Es gibt keine Mindestbestellmenge. Die Vertragssprache ist deutsch.

 

3. Eigentumsvorbehalt

Bis zum vollständigen Ausgleich sämtlicher Ansprüche, die Gruss aus Berlin gegen die jeweilige Bestellerin/den jeweiligen Besteller – auch auf Grund eines anderen Rechtsverhältnisses – zustehen, verbleibt die bestellte Ware im Eigentum von Gruss aus Berlin.

 

4. Preise, Zahlungsmodalitäten, Versandart

Der Kaufpreis wird sofort mit Vertragsschluss fällig. Die Zahlung erfolgt vorbehaltlich der nachfolgenden Bestimmungen durch Vorauskasse. Die Forderung ist erst erfüllt, wenn der Betrag dem Konto von Gruss aus Berlin gutgeschrieben ist. Verpackung und Versand sind in den genannten Preisen nicht enthalten. Weiterhin wird nur an nachvollziehbare Bestelladressen geliefert.

Die Preise sind in Euro angegeben und den jeweiligen Angeboten zugeordnet. Aufgrund des Kleinunternehmer-Status von Gruss aus Berlin enthalten die Preise z.Zt. keine gesetzliche Mehrwertsteuer.

 

5. Versandkosten

Die Versandkosten sind vom Besteller zusätzlich zum Kaufpreis zu zahlen. Es gelten die unmittelbar neben den Angeboten genannten Kosten.

Im Falle der Ausübung des Widerrufsrechts gelten folgende Regelungen für die Rücksendung:

Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht überschreitet. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

 

6. Lieferzeiten

Sofern nicht in der Produktbeschreibung eine abweichende Lieferzeit angegeben ist, wird die Ware innerhalb von 3 Werktagen nach Eingang der Bestellung (bei Vorkasse nach Gutschrift des Zahlungsbetrags) zugesendet.

Kann ein Artikel nicht oder nicht sofort geliefert werden, erhalten Sie Nachricht. Ihre Bestellung kann dann selbstverständlich geändert oder widerrufen werden.

 

7. Widerrufsrecht

Es gelten die unter dem Punkt “Widerrufsrecht” innerhalb des Bestellvorganges angegebenen Bestimmungen.

 

8. Aufrechnung, Zurückbehaltungsrecht

Eine Aufrechnung kann die Bestellerin/ der Besteller nur mit anerkannten oder rechtskräftig festgestellten Gegenansprüchen vornehmen. Zur Ausübung eines Zurückbehaltungsrecht ist die Bestellerin/der Besteller nur bei Gegenansprüchen aus dem gleichen Rechtsverhältnis berechtigt.

 

9. Sachmängelhaftung, Verjährung der Mängelansprüche

Es gelten die gesetzlichen Bestimmungen. Gewährleistungsansprüche sind zu richten an:

Gruss aus Berlin Ansichtskarten-Verlag, Kirchstraße 25, 10557 Berlin

 

10. Weitergehende Haftung

Gruss aus Berlin haftet nicht für Mangelfolgeschäden, ausgeschlossen ist insbesondere eine Haftung für entgangenen Gewinn und sonstige Vermögensschäden. Gleiches gilt für die persönliche Haftung von Erfüllungsgehilfen, Arbeitnehmern und Vertretern des Gruss aus Berlin Ansichtskarten-Verlages, die dieser bei der Geschäftsabwicklung eingesetzt hat.

Die Haftung für eingetretene Personenschäden bleibt ebenso wie die Haftung für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit von diesen Einschränkungen unberührt. Gleichfalls unberührt bleiben Ansprüche des Bestellers/der Bestellerin aus den §§ 1, 4 des Produkthaftungsgesetzes sowie Ansprüche aus von Gruss aus Berlin übernommenen Einstandspflichten und Garantien für die Beschaffenheit der Ware.

 

11. Datenschutz

Die persönlichen Daten sowie sämtliche Angaben der Bestellerin/ des Bestellers, die aufgrund der gewählten Zahlungsart gespeichert werden, verwendet Gruss aus Berlin ausschließlich zur Abwicklung des Bestellvorgangs und gibt sie nicht an Dritte weiter. Die Zustimmung der Bestellerin/ des Bestellers gilt mit Aufgabe der Bestellung als erteilt.

Als Bestellerin/ Besteller haben Sie das Recht auf jederzeitigen Widerruf der Einwilligung in die Datenverarbeitung und Datenverwendung mit Wirkung für die Zukunft. Sie können Ihre Einwilligung in die Verarbeitung und Verwendung Ihrer Daten hinsichtlich aller oder einzelner Daten und/oder hinsichtlich des Zweckes der Angebotserstellung durch uns und/oder des Zweckes für weitere Informationszusendungen über uns widerrufen. Ferner haben Sie selbstverständlich die Möglichkeit, sich jederzeit über die in unserem Unternehmen über Sie gespeicherten Informationen zu informieren bzw. diese ändern, sperren und/oder löschen zu lassen.

 

12. Gerichtsstand, anwendbares Recht

Im vollkaufmännischen Verkehr gilt als Erfüllungsort für die beiderseitigen Verpflichtungen der Geschäftssitz von Gruss aus Berlin und als Gerichtsstand für beide Teile Berlin. Es gilt deutsches Recht.

 

13. Unwirksame Klauseln

Sollten eine oder mehrere Regelungen dieser AGB unwirksam sein, so zieht dies nicht die Unwirksamkeit des gesamten Vertrages nach sich. Die unwirksame Regelung wird durch die einschlägige gesetzliche Regelung ersetzt.

 

Copyright © 2013

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte vorbehalten.

Email this to someonePin on PinterestShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+